» Souveräne Power: V6 bietet viel Laufruhe und sonoren Klang

Kraftvolle Basis: Vierzylinder mit CVVT-TechnologieNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenSichere Sache: ABS, Traktionskontrolle, ESP
AutorNachricht
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50629
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
21.10.2007, 19:17
zitieren

Wer sich für seinen Sportwagen eine Extra-Portion Souveränität wünscht, findet in der V6-Variante die richtige Motorisierung. Denn den Leichtmetallmotor mit einem Zylinderbankwinkel von 60 Grad und vier oben liegenden Nockenwellen kennzeichnen neben ausgeprägten Sprinter- und Langläufereigenschaften ein geschmeidiger Lauf und ein sonorer Sound. Elastisch in der Kraftentfaltung und spontan in der Gasannahme, macht der kultivierte 24-Ventiler, dessen maximales Drehmoment 245 Newtonmeter bei 4.000 min-1 beträgt, sowohl bei forscher Fahrt auf der Autobahn als auch beim schaltfaulen Dahingleiten über Land gleichermaßen Freude. Die Eckdaten verdeutlichen die souveräne Art der Fortbewegung, die das Hyundai Coupé 2.7 V6 GLS bietet: Bis auf Tempo 220 beschleunigt der V6 den mit einem serienmäßigen Sechsganggetriebe ausgerüsteten Sportler. Den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h absolviert er dabei in 8,2 Sekunden. Die gleichfalls lieferbare Automatikversion - wie beim 2,0-Liter-Coupé ein Vierstufengetriebe mit adaptiver Steuerung und zweiter, manueller Schaltgasse - verliert lediglich Sekundenbruchteile: Sie benötigt 8,5 Sekunden, um aus dem Stand Tempo 100 zu erreichen und beschleunigt das Coupé bis auf eine Höchstgeschwindigkeit von 218 km/h. Wie der kleinere Bruder mit vier Zylindern verlangt auch der V6 keinen Extra-Zuschlag: Mit einem Gesamtverbrauch von 9,9 (Automatik: 10,3) Litern Normalbenzin pro 100 Kilometer Fahrstrecke gibt sich das 2.656 ccm große Aggregat an der Zapfsäule genügsam.

Eine gelungene Verbindung von Sportlichkeit und Komfort kennzeichnet darüber hinaus auch im neuen Modelljahrgang das Fahrwerk des Hyundai Coupés mit Einzelradaufhängung an McPherson-Federbeinen vorne und Multilenkerachse hinten. Agiles Handling, präziser Geradeauslauf und direkter Fahrbahnkontakt zählen ebenso zu den typischen Merkmalen wie berechenbares und sicheres Fahrverhalten bis in den Grenzbereich. Für ein hohes Komfortniveau auch auf Langstreckenreisen sorgen zugleich progressiv wirkende Schraubenfedern und feinfühlig ansprechende Gasdruck-Stoßdämpfer. Fahrspaß am Steuer garantiert zudem die direkt ansprechende und exakte Servolenkung.


pn email
Gast 
21.10.2007, 19:17
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Souveräne Power: V6 bietet viel Laufruhe und sonoren Klang" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
E31- Der 8er... Laufruhe und kultiviert ohne Ende: 2 Videos
http://www.youtube.com/watch?v=Ujr86DktNYM http://www.youtube.com/watch?v=IDnp3tsTzpM...
von El Splatty
0
735
10.07.2008, 18:26
El Splatty
viel power aus ma rausholen
hallo zusammen hab mir jetzt einen honda civic MA9 geholt hat 1,5l 16v vtec e motor hat 90 ps was kan man da noch machen um etwas mehr leistung rauszuholen danke im...
von x8rtuner
9
668
04.07.2006, 07:49
FreshChillin
EG3 mit D16 Gas/Turbo Umbau und viel viel Ausstattung ;-)
Hallo, habe ein kleines Projekt vor. Habe hier ein Eg3 bj94 stehen, dem ich ein D16z6 verpassen werde. Der Civic soll ein Langstreckenfahrzeug werden und wird auf Gas umgebaut. Da aber der Spaß nicht auf der Strecke bleiben soll, soll noch zusätzlich ein...
von nitro6
5
319
22.06.2014, 11:11
EnZyMe
Em2 Teile Ex und Interior bietet alles an
Hi Leute Suche für mein civic em2 facelift 2004er teile zum optischen "verschönern" besonders gesucht kleine Heckspoiler Lippe Schweller leisten alles an Bodykits sowie aich air intakes usw gerne alles...
von unixextrim
2
124
10.06.2015, 19:13
Xarsai
Weniger Klang und Vtec problem?
Hallo Hab seit Samstag ein kleines Problem als ich mit dem Wagen wieder weiterfuhr.War am Freitag +-100km No Limit Autobahn gefahren und als ich ankam nach vielem Benzinverbrauch :P war noch alles in Ordung und als ich dann Samstags wieder fortfuhr fiel...
von DelSol91
1
133
02.06.2014, 17:36
1HGEJ2
EG3 und EG4 klang unterschied
Hab da mal ne Frage. Bin vor drei Monaten von EG3 auf Eg4 umgestiegen. Hab dabei die Abgasanlage vom EG3 an den EG4 gebaut. Dabei ist mir aufgefallen das der Sound sich Extrem von dem des EG3s unterscheidet. Wollte jetzt mal wissen woran es genau...
von HugoFreund
10
377
04.04.2011, 17:21
Heizer_Sascha
Welche Boxen haben Kraft und Klang?
Mir hat es das Hifonics Hecksystem abgeschossen und nun suche ich neue Boxen. Ich brauche mindestens 16er Boxen (oval). Nun weiß ich noch nicht genau welche ich nehme und welche Marke. Welche haben Klang und Kraft. Eure Empfehlungen und...
von Soundcheck
14
312
12.07.2012, 11:01
PummelG40
Mehr Laufruhe: CRDi 4-Zylinder & variabler Schaufelgeometrie
Der Kostverächter in der Motorenpalette ist in der jüngsten Auflage des Getz ein in der Baureihe erstmals eingesetzter Turbodiesel-Direkteinspritzer mit vier Zylindern. Das Triebwerk arbeitet mit der variablen Schaufelgeometrie VGT (Variable Geometry...
[Getz]von mgutt
0
635
21.10.2007, 19:03
mgutt
Neue Headunit mit netter Optik und gutem Klang
Guten Abend, möchte demnächst evtl. mal eine neue Headunit kaufen, es sollte schon was hochwertiges sein mit gutem Klang und eine schöne Optik haben. Bisher hab ich gute Erfahrungen mit JVC Radios gemacht, hab schon einige gehört und ich war...
von exe
33
1.335
09.02.2011, 18:33
exe
Downpipe und Euro-5 Sportkat Insignia 2.8 V6 Turbo und OPC
Verkaufe gebrauchte Downpipe und Euro-5 Sportkat Insignia 2.8 V6 Turbo und OPC Hauptkatersatz aus Edelstahl zum Austausch des serienmäßigen Hauptkatalysators direkt nach dem Turbolader mit Aufnahme für die serienmäßigen Lambdasonden. Durch die...
von h/opc
17
1.535
22.03.2012, 18:20
h/opc
© 2004 - 2016 www.hyundai-forum.de | Communities | Impressum |